chianti classico DOCG 2016


 

2016 war ein klimatisch wechselhaftes Jahr, auf einen dürren Winter folgte später Frost im April und großer Regen im Juni.


Der 2016er hat einen wahrhaften ‘Raddaner’ hervorgebracht. Intensiv und vibrierend, fast wild – dies ist ein Wein der beispielhaft das Wesen unserer Sangiovese Trauben zum Ausdruck bringt: Freundlichhkeit und Tiefe, Einfachheit und Frische. Er wird sehr gut altern.

 

Rebsorte

Sangiovese 95% / Canaiolo 5%

Reben-Alter

20 Jahre

Ausrichtung

Ost

Höhenlage

450 m.ü.M.

Böden

Mergel-Kalk, hoher Mineral-Anteil

Gärung

3 Wochen in Edelstahl, 30% der Masse bleibt 4 Monate auf den Schalen, manuelle Kelterung, kontrollierte Temperatur, natürliche Hefe

Reife-Lagerung

24 Monate in slawonischen Eichenfässern 2.000 - 3.000 l

Flaschen-Lagerung

3 Monate
Alkoholgehalt 14%
Abfüllung

September 2018

 

Download Scheda Prodotti